Wir spenden an Pingpong Parkinson

Wie die letzten Jahre, so auch 2019!

Teamdopamin spendet die Einnahmen aus dem Verkauf des Buches Dopamin. Traditionell geht das Geld an eine Initiative, die unmittelbar Menschen mit Morbus Parkinson zu Gute kommt.

Mit 200 Euro möchten wir das 1. PINGPONGPARKINSON Turnier 2020 in Nordhorn unterstützen. Das Turnier richtet sich an alle, die an Parkinson erkrankt sind. Eine super Idee, die wir gerne sponsorn.
Wir wünschen dem Organisationsteam um Thorsten Boomhuis (amtierender Weltmeister im Tischtennis, der an MP erkrankten Menschen) alles Gute und ein spannendes Turnier.

Eine besinnliche Vorweihnachtszeit!
Wir sehen uns am 18. April 2020 in Nordhorn.

teamdopamin

Hallo, wir sind Christoph aus Dortmund und May aus Hamburg. Wir wollen über Morbus Parkinson informieren und aufzeigen, wie vielseitig die Erkrankung und der Umgang damit sein kann – aus der Sicht der Betroffenen selbst. Übrigens: Wir sind beide selbst an Parkinson erkrankt.

%d Bloggern gefällt das: