Drei Uhr Dreiunddreißig

May

Montag Nacht: Ich wache mitten in der Nacht auf und fühle mich top fit, unternehmungslustig, ich könnte Bäume ausreißen! Ein Blick auf die Uhr sagt mir, es ist gerade mal 3:33 Ok, theoretisch würde es sich lohnen noch ein bisschen zu schlafen. Der Wecker geht erst um 6:00 Uhr. Ich entscheide mich für das Lesen.…… Drei Uhr Dreiunddreißig weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Symptome Verschlagwortet mit

Ein Tag des Zweifelns

Kotti

Schon seit dem Aufstehen merke ich, dass heute nicht mein Tag sein wird. Jede Bewegung, die ich mache, spüre ich. Der Tremor in meinem rechten Fuß ist deutlich stärker als ich dies gewohnt bin. Meine rechte Hand zittert, obwohl ich dies normalerweise sehr gut im Griff habe. Beim Laufen komme ich nur mit kleinen, unsicheren…… Ein Tag des Zweifelns weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Symptome Verschlagwortet mit

Eine Achterbahnfahrt ist gar nichts dagegen

Ich habe vor sehr kurzer Zeit Parkinson diagnostiziert bekommen. Der Neurologe meinte: Nur keine Panik jetzt, das bekommen wir schon für die nächsten 20 Jahre hin. Der hat (muss) leicht reden. Hat mich dann erst mal losgeschickt. Ich habe zwar etwas geahnt, dennoch war das ein Gefühl wie ein K.O. beim Boxkampf. Wobei ich weder…… Eine Achterbahnfahrt ist gar nichts dagegen weiterlesen

Erinnert ihr euch noch an die Gerüche dieser Welt?

Kotti

Wo seid ihr nur geblieben, ihr Gerüche dieser Welt? Wie riechst du Rose, Tulpe oder all ihr Blüten weit und breit? Wie riechst du wilde Blumenwiese oder gar du Tannenwald? Wie riecht ihr Tiere, sei es Hund, Pferd oder Schwein? Wie riechst du Frühlingswind, Sommerbrise, Herbststurm oder Winterhauch? Wie rieche ich, ihr Menschen oder gar…… Erinnert ihr euch noch an die Gerüche dieser Welt? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Symptome Verschlagwortet mit

Freezing

Ella

Festgefroren wie auf Eis, es ist Sommer und mir ist heiß, will auf meine Gartenbank, die unterm Birnbaum steht, mich setzen, an solchen Tagen ist sie durch nichts zu ersetzen. Will mich setzen, muss nur die Beine kurz vernetzen, doch die Synapsen sind im Streit und die Gartenbank so weit. Kopf, Beine, Nerven es ist…… Freezing weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Symptome Verschlagwortet mit

Gedanken in einer schlaflosen Nacht

May

Was machen Parkies, wenn die Nacht zum Tag wird? Na tanzen, was sonst? Ich hätte nie gedacht, dass ich den Walzer und die Grundschritte vom Tango ausgerechnet zwischen ein und drei Uhr nachts lernen würde. Aber so ist das unter Parkies, warum sollten wir Dinge auf den nächsten Tag schieben, wenn es in der Nacht…… Gedanken in einer schlaflosen Nacht weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Symptome Verschlagwortet mit