Schreiben oder Therapie?

1000 Fragen , 1000 Ängste, 1000 Sorgen. Das hat man nach der Diagnose.
Man weiß gar nicht, wo man anfangen soll! Dank Kotti habe ich das Buch Dopamin gefunden. Ich las fleißig mit und war erleichtert, dass die anderen auch diese Sorgen hatten. Und die ersten Dinge erklärten sich beim Lesen.

“Schreiben oder Therapie?” weiterlesen

Lebensqualität – Was heißt das für mich?

Toll, wieder mal ein Thema, bei dem ich einige Zeit nachdenken muss. Dafür liebe ich dieses Buch.

Erst jetzt in den letzten Jahren habe ich es für mich wahrnehmen können. Ich war immer sehr aktiv: Hobbys, Hund, Kleingarten und sehr sehr viel Arbeit. Die Woche hätte acht Tage à 24 Stunden haben können und ich hätte sie voll genutzt. Ja, auch in dieser Zeit habe ich mich wohlgefühlt. Dem Stress gewachsen und bis auf kleine Wehwehchen gesund und munter. Nur selten hatte ich das Gefühl, etwas ändern zu müssen.

“Lebensqualität – Was heißt das für mich?” weiterlesen

Nicht jedem sein Allheilmittel

Parkinson und Cannabis im Selbstversuch

Wie kann ich meine Lebensqualität mit meiner Erkrankung trotzdem erhalten?

Pfff. geiles Thema, stelle ich fest. Und muss nachdenken, wie ich das unter einen Hut bekommen kann. Hm, ich muss lachen. Ach ja, das wäre das erste, Lachen aus vollem Rohr oder hinten drin, verschmitzt.

“Nicht jedem sein Allheilmittel” weiterlesen

Persönlichkeiten

„Diese Therapie wird Ihre Lebensqualität verbessern“.

Ich sah den Professor, der mir hinter einem großen alten Schreibtisch entfernt gegenüber saß, verwundert an. Hatte ich nicht gerade in meinem mündlichen Krankheitsbericht, den ich zu geben aufgefordert war, ausdrücklich betont, dass ich keinen großen Verlust an Lebensqualität zu beklagen habe?

“Persönlichkeiten” weiterlesen

So nicht, Canty!

Canty redet komische Sachen, irgendwas von „ausreizen der eigenen Talente und Fähigkeiten – Flow und Stolz auf die eigene Leistung – tolles Selbstwertgefühl – Verbesserung von Koordination und Gleichgewicht – positive Effekte und all so ein Zeug.“
Manchmal ist sie schon etwas verrückt. Aber derzeit dreht sie völlig durch.
Stellt euch vor: Sie klettert!
Sie ist absolut überzeugt, schwierige Situationen aus eigener Kraft erfolgreich bewältigen zu können – alles ohne mich (!) ihren ständigen Begleiter Parkinson.
Und ich? – Ich bleibe unten!
Ich habe das Gefühl, ignoriert zu werden. Wie ein kleines Kind, das nicht mitspielen darf!

So eine Situation, in der ich nicht weiß, was ich tun soll, kannte ich bisher nicht.

Und Canty?
Sie erzählt allen von einer Verbesserung der Lebensqualität und positiven Effekten durch das Klettern. Sie nennt mich ihren tückischen Gegner, den sie sich nicht ausgesucht habe, aber der beim Klettern verschwinden würde.

Canty so geht das nicht!! Höchste Zeit für eine Verwarnung!
Ich habe das Gefühl, ihr macht es Spaß, mich auszubremsen – immer schwierigere und höhere Kletterrouten in Angriff zu nehmen.
Sie ist vom Klettervirus befallen!
Und jetzt gibt sie ihre Begeisterung tatsächlich noch andere Parkinson-Erkrankte weiter.
Ich sag’s euch – passt auf!!

Ich (ohne Canty)

Die hängt schon wieder in der Kletterwand.
Wenn ich was nicht mag – dann ist das ihr Blick: so von oben herab….

Canty

Kraniche für Kyoto

Das Basteln der Kraniche bereitet mir Freude.
Da wird trotz Tremor nicht an Parkinson gedacht.
Wenn er mich nachts nicht schlafen lässt, dann stehe ich auf und fange zu basteln an.
Das Falten geht nicht immer gut, doch verliere ich nicht den Mut.
Ist nicht alles ganz exakt, der gute Wille zählt und das ist Fakt.
Die Botschaft, die ich überbringe:

Gesundheit, Freude, Erfolg, Glück und Frieden bringen mir Freunde zurück.

Wenn über Ländergrenzen sich die Menschen verstehen, in Frieden miteinander leben, wird diese Erde zum Paradies.
Frieden ist genauso wichtig wie Gesundheit.
Wer einmal einen Krieg erlebt hat und wie durch Bomben die Erde bebt, Menschen qualvoll sterben müssen, der kann nur eine Botschaft in allen Sprachen schreiben.

Frieden, Mir, peace, paix, heiwa, shalom, rauha, pace, fred, taika, vrede, paz, bike, baris, pyanghwa, pokoy…

Lindi