Mein Tagesablauf

Er beginnt mit einem Tabletten Cocktail, der mich auch weiterhin durch den Tag begleitet. Ab ins Bad und Zähne putzen auf einem Bein (fürs Gleichgewicht). Dann je nachdem was anliegt, Ärzte, Therapien, Einkaufen, Enkel besuchen, mit Muttern einkaufen, Wohnung in Ordnung bringen, um’s Gärtchen kümmern, Radfahren und vieles mehr.. Das alles, wenn es mir gut…… Mein Tagesablauf weiterlesen

Wann und wie alles begann, das ist die große Frage…

Ich denke, es muss vor ca fünf Jahren gewesen sein, vielleicht auch schon länger, als der Mr Parkinson zum ersten Mal um die Ecke lugte. Ich hatte Schmerzen in den Oberschenkeln und meine Beine bewegten sich nicht so flott, wie ich es wollte. „Müdigkeit und man wird ja älter“, war damals gerade sechzig, hab ich…… Wann und wie alles begann, das ist die große Frage… weiterlesen