Danke für viele gute Beiträge

Liebe MItkämpfer,

Wir sitzen alle im selben Boot und wollen Mister Parkinson so gut es geht zur Seite schieben. Doch manchen Tag geht das nicht -auch mit den besten Vorsätzen. Da kann man die Zeit nutzen und Beiträge von anderen Autoren lesen und für sich so manchen guten Gedanken gewinnen. So wie ihr wisst, gehöre ich zu den “Hochbetagten” (hörte ich letztens für über 80 jährige) und ich
bin dankbar, dass ich dieses Alter erreichen durfte. Trotzdem bin ich noch nicht zufrieden.


Stelle mir immer neue Ziele, wenn auch nur kleine. Bastele Blumenkarten ,kleine Püppchen und andere Dinge. Meine Hände sind noch gut, dafür muss ich auf vieles verzichten, was die Beine nicht mehr hergeben. Einiges konnte ich noch erreichen, vieles kann ich nur noch auf Bildern ansehen.


Nein, ich will nicht jammern und nicht klagen, sondern dankbar sein für alles was ich erleben durfte. Auch für das Schlechte, daraus kann man lernen. Euch allen danke für Offenheit und gute Beiträge.

Lindi

teamdopamin

Hallo, wir sind Christoph aus Dortmund und May aus Hamburg. Wir wollen über Morbus Parkinson informieren und aufzeigen, wie vielseitig die Erkrankung und der Umgang damit sein kann – aus der Sicht der Betroffenen selbst. Übrigens: Wir sind beide selbst an Parkinson erkrankt.

%d Bloggern gefällt das: